Wie erkennt man Qualität einer Vibrationsplatte

1 Antwort [Letzter Beitrag]
admin
Bild des Benutzers admin

Aus einem Brief an einen Kunden:

Sicherlich ist die Auswahl der am Markt befindlichen Vibrationsplatten groß und die Entscheidung nicht einfach. Man will ein hochwertiges Produkt zum Vibrationstraining mit attraktiver Optik und hervorragender Qualität erwerben.

Doch genau hier ist der Punkt. Woran erkenne ich Qualität einer Vibrationsplatte? An dem Papier, auf dem die Werbung gedruckt ist, sicherlich nicht.

Eine gute Vibrationsplatte sollte für vielfältige Übungen geeignet sein. Das heißt sie muß entsprechend schwer sein um nicht immer gleich umzukippen oder um spezielle Übungen mit Bändern machen zu können. Die Vibratonsplatte sollte entsprechend groß sein, dass Sie auch knienede oder auf dem Bauch liegende Übungen machen können. Auf dem Rücken liegende Übungen kann man auf keiner "richtigen" Vibrationsplatte machen. Es gibt tatsächlich ein Übungsvideo von einer bestimmten Firma, wo so etwas gezeigt wird. Entweder war die Vibrationsplatte ausgeschaltet und das Video also getürckt oder die Vibrationen und damit die Platte taugen nichts. Weiter sollte die Vibrationsplatte keine Kanten oder Ecken aufweisen, da hier doch ein bestimmtes Unfall- und Verletztungsrisiko besteht. Von Platten mit offenliegenden mechanischen Teilen oder Federn sollten Sie auch absehen. Und nicht zuletzt ist auch von einer seitenalternierenden "Vibrationsplatte", d.h. Vibrationswippe, abzuraten, da hier die Übungsmöglichkeiten sehr eingeschränkt sind und der Hub an den Seiten zu groß ist. Die Wippbewegung wird auch meist über eine starre Mechanik erzeugt, die ein zusätzliches Verletzungsrisiko der Gelenke darstellt.

Um ein möglichst effektives Vibrationstraining durchzuführen sollten die Schwingungen möglichst gleichmäßig, kraftvoll und vertikal sein. Dies kann man nur mit zwei Viibrationsmotoren von je mindestens 175 Watt erreichen. Die Frequenzen sollten ein möglichst großes Spektrum, optimal 10 - 60 Hz, abdecken und am besten in Einzelschritten einzustellen sein. Ein unbeleutetes LCD-Display läßt sich sehr schlecht ablesen, besonders wenn es dann auch noch spiegelt. Vorgegebene eingeblendete Übungen sind zwar für den Anfänger hilfreich, beschränken aber und rauben jede Kreativität. Sobald der Übende sich mit dem Training vertraut gemacht hat, möchte er selbst die vielfältigen Möglichkeiten des Vibrationstraining auf seinen Körper austesten.

Angefügt habe ich zur Demonstration noch unser Übungsposter, damit Sie sich über die weite Bandbreite der Vibrationstraining - Übungen auf der STARPLATE - Vibrationnsplatte ein Bild machen können.

Das Übungsposter zum Vibrationstraining  gibt es in der Download-Bereich zum kostenlosen Download

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unser Supportteam.

admin
Bild des Benutzers admin
Checkliste Vibratioinsplatten Kauf

Die wichtigsten Punkte für den Vibrationsplatten Kauf kurz für Sie zusammengefasst:

 

Und hier gibt's das ganze zum Download oder in unserer Downloadarea

 

Nr. Frage                             STARPLATE         Andere                     
1 Größe ausreichend ja, Platte 50 X 100 cm  
2 Gewicht ausreichend ja, 120 kg  
3 zerlegbar ja  
4 seitenalternierend -  
5 vertikaler Hub ja  
6 Dämpfung ja  
7 Stahfedern -  
8 Gummipuffer -  
9 Luftfederung ja  
10 Motoren 2  
11 Watt 350  
12 Hub 2mm, 4mm  
13 Frequenz 10 Hz - 60 Hz     
14 Einzelschritte ja  
15 Display LED  
16 Gurte ja  
17 Deutsche Fertigung ja  
18 Garantie    
19 Preis    

 Welche Punkte finden Sie noch für wichtig? Schreiben Sie uns!

 Der Preis sollte bei allem eine untergeordnete Rolle spielen, da er bei entsprechenden Nutzungszeiten sich relativiert. Hauptsache ist das Qualität und Freude am Training nicht nachlassen, was bei einfachen(billigen) Geräten schnell passieren kann. So sind die anfangs teuren Vibrationsplatten im Endeffekt doch die Preiswerteren.

 Es kann immer mal vorkommen, dass ein mechanisches Gerät plötzlich nicht mehr so läuft wie am Anfang. Worauf viele erst bei einer Reparatur achten, ist die deutsche Fertigung. Alle Ersatzteile sind in Deutschland beschaffbar und der Service spricht deutsch.

 

 

Weitere Informationen und gratis ebook "STARPLATE"


Für ein gratis Ebook "Vibrationsplatte STARPLATE" und weitere kostenlose und unverbindliche Informationen zu unseren Produkten tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein.
Garantie: Ihre Adresse wird nicht weitergegeben und Sie können sich jederzeit abmelden.

 

Sofort und Gratis!

 

STARPLATE - ebook